Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Lebensfeste

Freut euch mit den Fröhlichen, weint mit den Weinenden. (Römerbrief 12,15)

Das Leben ist eine wilde Reise. Voller Wunder und Abenteuer, Konflikt und Wachstum, aber auch Schmerz. In allem, dem Lichten und dem Finsteren, begleitet uns Gott.

Das Leben verdichtet sich an manchen Momenten. Diese einschneidenden Ereignisse feiern, würdigen die Lebensfeste:

Von der Taufe über die Konfirmation, Hochzeiten bis hin zu unserem Lebensende. Die Gottesdienste und Rituale in besonderen Momenten unseres Lebens feiern und würdigen dieses wunderbare, rätselhafte Leben - und stellen es unter den Segen Gottes.

Im Menü finden sie zu den verscheidenen Lebensfesten Informationen.

Sie können sich natürlich auch gern an uns wenden.

Hier geht's zu ein paar häufig gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten:

Wie melde ich mich oder mein Kind zur Taufe an?

Wie melde ich mein Kind zum Konfirmandenunterricht an und wann muss ich das eigentlich tun?

Wie melde ich mich für eine Trauung an?

Kann ich eigentlich eine Segnung zum Hochzeitsjubiläum bekommen?

Wann ist Tauferinnerung und muss ich da etwas tun?

Wann wird Konfirmationsjubiläum gefeiert und wie funktioniert das?

Und am Lebensende…